Seiteninterne Navigation

Navigation

 

Aktuelles

Seiteninhalt

20.10.2016

Wuchert das gemeindeeigene Grundstück bis in den Fußweg?

Nachdem die Zuwegung von der Oberstraße zur Schule schon mehrfach auch Thema im Ortsrat war, haben wir uns erneut an die Verwaltung gewandt.

Während sich die Vorgärten in der ganzen Oberstraße in einem sehr gepflegten Zustand befinden wuchert dieses Grundstück bis auf den Fuß- und Schulweg. Der Treppenabgang ist für Autofahrer nur spät einsehbar und birgt eine Gefahr für unsere Schulkinder, die plötzlich hinter den Hecken auf die Straße laufen. Damit hier nicht jedes Jahr das gleiche Problem entsteht würden wir einen komplette Rückschnitt sehr begrüßen. Es würde dann auch ein einheitliches Straßenbild entstehen.

Eigentümer ist hier aber offensichtlich nicht die Gemeinde Quierschied sondern StWB Wohnen GmbH. Die Gemeindeverwaltung versichert uns, dass sie lediglich einen Gestattungsvertrag für das Anlegen und die Nutzung des Fußweges zur Schule hat. Die StWB Wohnen GmbH wurde aufgrund unserer Anfrage jetzt angeschrieben und auf den Missstand hingewiesen, so Gernot Abrahams.