Seiteninterne Navigation

Navigation

 

Aktuelles

Seiteninhalt

25.05.2016

Der einzig trockene Weg wird gepflastert

Seit Jahren bemängeln die Freien Wähler, dass die Wege in der Waldparkanlage in einem katastrophalen Zustand sind und jetzt will man endlich Abhilfe schaffen. Auf Antrag der CDU wird der Weg von der Weiherdammstr. in Richtung Kindergarten gepflastert. Dies trifft bei Gernot Abrahams, aber auf völliges Unverständnis. Der einzige Weg der nach einem Regen nicht unter Wasser steht, ist dieser Weg über die Brücke zum Kindergarten, so Abrahams. Er wollte dies mit Fotos von einem Sonntagsspaziergang unter Beweis stellen, aber die großen Fraktionen lehnten die Ansicht ab. Unter der Ansage: „Das hann mir awwa so beschloss“. wurde dann das einzige Stück Weg der Bepflasterung freigegeben.

Alle Bilder wurden am Sonntag, den 17.04.2016 zur gleichen Zeit aufgenommen. Foto: Freie Wähler Quierschied

Ihre FREIEN WÄHLER Quierschied