Seiteninterne Navigation

Navigation

 

Aktuelles

Seiteninhalt

23.03.2016

Gemeindewerk muss in marode Zubringerleitung investieren

Vor dem Ankauf des maroden Wassernetzes in Fischbach (Bergbauschäden, Überalterung) für über 700.000€ von den Stadtwerken Saarbrücken hatten wir damals gewarnt. Die dringende Neuverlegung einer Zubringerleitung unter der A 623, DN 300 mit Kosten in Höhe von 230.000,-€ zeigt mal wieder, dass die Freien Wähler recht hatten. Die Folge wird auch hier mittelfristig eine Erhöhung des Wasser- und Abwasserpreises sein.